Flora: Moosglöckchen

Das seltene Moosglöckchen (“Linnea borealis”) wächst im Aostatal fast ausschließlich an zwei Orten: einer davon befindet sich im oberen Cognetal. Die kleinen zartrosa Blümchen mit den zwei kleinen Glöckchen am Stiel wachsen gerne in großen Teppichen und sind auch an ihren immergrünen, herzförmigen Blättern leicht zu identifizieren.

Von AnneAnke September 28, 2018 0

Bild der Woche: Das Safiental

Am Ende des Safientals: ganz rechts die Bärenlücke, der alte Übergang ins benachbarte Valsertal, links daneben das schneebedeckte Bärenhorn. Hier in der Nähe entspringt auch der Rabiusa-Fluss, der mal mehr, mal weniger frei durchs gesamte Tal zum Vorderrhein fließt und dort in die wilde Rheinschlucht mündet.

Von AnneAnke September 18, 2018 0

Tour: Unterwegs wie die Gämsen

Das schöne Valnontey wird bei dieser langen Tour fast komplett durchwandert: zuerst Aufstieg zum beliebten Rifugio Sella auf dem Alta Via 2, dann eine luftige Kreuzung weit oben im Hang und schließlich eine entspannte Wanderung am wilden Fluss entlang zurück.

Von AnneAnke September 7, 2018 0

Tour: Der Weg der Steinmetze

Der kleine Bruder des Lago Maggiore, der Lago D’Orta, kann neben seiner Insel auch mit der Wallfahrtskirche Madonna del Sasso punkten, die sich imposant auf einem Felsen über dem Wasser erhebt. Zu Fuß kann man sich ihr auf dem abwechslungsreichen und geschichtsträchtigen “Sentiero degli Scalpellini” nähern und von ihrer Terrasse den Blick über den See…

Von AnneAnke August 25, 2018 0